Wölflinge

Unter diesem Motto setzten sich schon unsere kleinsten Pfadinder, die Wölflinge, in ihrer Gruppe mit ihrem alltäglichen Umfeld auseinander. Spielerisch geht es hierbei um vier Entdeckungsfelder.

Unsere Wölflinge

woes2014

Unsere Wölflinge sind zwischen 7 und 10 Jahre alt und treffen sich Sonntags von 16.30 Uhr bis 18.00Uhr zur wöchentlichen Gruppenstunde im Haus St. Georg.

Leiter

Timo Schmidt und Jochen Kempf

Unsere Leiter kontaktieren.

Aktuelle Gruppenstundenübersicht

There are no events.

Aktionen

Wochenenden im Zelt oder Hütten (Wölflige Wollens Wissen, Stargate, mit anderen Stämmen), viele Spiele,  im Wald Hüttenbauen oder Schnitzeljagd spielen.

Wöflinge sind Forscher, Entdecker, Kundschafter und Kritiker. Sie schauen hinter die Dinge, entdecken Unbekanntes und lernen es kennen. Wölflinge finden zu anderen und zu sich selbst: Sie lernen ihre Stärken und Schwächen kennen und bilden sich eine eigene Meinung. Wölflinge erfahren, dass Gott für sie da ist. Im Spiel gebrauchen die Wölflinge ihre Fantasie, finden Freunde und können ausprobieren. Wölflinge werden an Entscheidungen beteiligt. So werden erste Akzente gesetzt, sie zu Menschen zu erziehen, die ihr Leben in die Hand nehmen. Wölflinge halten Augen und Ohren offen, um das Leben als Abenteuer zu begreifen.

Wölflinge finden zu sich selbst! Wölflinge finden Freundinnen und Freunde!
Wölflinge erfahren, dass Gott für sie da ist!Wölflinge schauen hinter die Dinge und gestalten sie mit!

Kommende Termine

There are no events.